Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.

 
Foren-Übersicht Lust und Liebe | Neueste Beiträge

verkehrte welt

Diesen Beitrag im Themen-Forum aufrufen...

Diskussionsverlauf

verkehrte welt (sternchen, 13.12.2004)
    AW: verkehrte welt (, 15.12.2004)
       AW: verkehrte welt (ISI.talking, 16.12.2004)
    AW: verkehrte welt (, 16.12.2004)
       AW: verkehrte welt (karen, 28.12.2004)
    AW: verkehrte welt (, 01.01.2005)
    AW: verkehrte welt (, 01.01.2005)

Beiträge

sternchen
13.12.2004 10:38
verkehrte welt

wenn ich das hier so lese, glaube ich ernsthaft mich im falschen film zu befinden...
normalerweise haben die frauen auf kurz oder lang keine ambitionen mehr, was vernünftigen sex anbelangt, bei mir und meinem freund ist das genau andersrum. wir sind seit über 5 jahren zusammen und schlafen im grunde seit mehr als 2 jahren nicht mehr miteinander, es kommt noch nicht einmal zu annähernd sexuell prikelnden situationen. ich habe schon oft angesprochen, dass ich damit nicht wirklich leben kann, nicht nur wegen des verlangens, es fehlt auch eindeutig an nähe... ich gebe mir auch mühe, ist ja nicht so dass ich 24 stunden im pyjama rumlaufe. gestern habe ich ihn frisch gebaden, rasiert, gecremt... im mini und mit nicht viel mehr empfangen --> reaktion? = 0
an meinem aussehen kann es eigentlich auch nicht liegen, ich achte sehr auf mich, habe eine gute figur und die angebote von "ausserhalb" bestätigen mich da auch. so langsam werd ich jedenfalls verrückt, ich muss mich so beherrschen nicht fremdzugehen etc., und fremdgehen hat dann in einem solchen fall weiß gott nichts mit liebe zu tun, es dient lediglich der befriedigung. so kann ich doch nicht auf ewig weiterleben. hat jemand einen rettungsanker in form echt guter ideen????
 



15.12.2004 19:48
AW: verkehrte welt

Liebe Sternchen,
ich kann sehr gut verstehen wie es dir geht, auch mir geht es ähnlich. Bin seit bald 10 Jahren mit einem lieben verständnisvollen Mann verheiratet, wir verstehen uns wirklich gut, nur im Bett spielt sich leider seit langem kaum was ab. Ich habe mir viele Gedanken darüber gemacht, vieles ausprobiert, bin nach einiger Zeit draufgekommen dass er gerne dresst (Frauenkleider anzieht). Ich habe mich auf diese Neigung eingestellt und mir gedacht das es dann wohl funktionieren wird. leider nur sehr kurz. Mir gings wie dir, ich dachte ich halt es nicht mehr aus. Ich habe doch auch meine Bedürfnisse. Dann kam ich dahinter was der wirkliche Grund ist, ich bin für ihn sexuell nicht anziehend(was er mir auch bestätigt hat), weil er latent Homosexuell ist, d.h. in seinen Fantasien spielen Männer eine Rolle. Er hat es zwar noch nie gelebt, hat mir aber eingestanden, dass er sich schon mal in einen Mann verliebt hat. Wenn diese Erkenntnis auch ein Schlag für mich war, so bin ich ihm nicht böse. Er kann ja schließlich auch nichts für seinen Neigung, hat sich das ja nicht ausgesucht.
Meine sexuellen Bedürfnisse lebe ich mitlerweile mit einem anderen Mann aus. In den ich mich auch ernsthaft verliebt habe. Nur ist er wie ich, verheiratet und bei ihm ist die Sache halt umgekehrt.
Du kannst ja in diese Richtung mal fragen, ob es bei deinem Freund in die selbe Richtung geht - keine Ahnung ob das zutrifft und wenn, ob er es dann zugibt? Da gehört nähmlich viel Mut dazu. Ansonsten gibt es natürlich auch Beratungsstellen die ihr aufsuchen könnt oder wo du natürlich auch alleine hingehen kannst, um für dich eine Lösung zu finden, wenn er nicht will.
L.G. Chris
ISI.talking
16.12.2004 07:59
AW: verkehrte welt

Hallo Chris,
das heisst du + dein mann ihr habt euch arrangiert oder weiss dein mann von deinem "geliebten"?
die frage stellt sich nur wie das zwischen euch weitergehen soll - wird die ehe aufrecht gehalten wegen der familie + gesellschaft? ansonsten würde ich euch eher zu einer vorläufigen trennung raten (ihr habt keine kinder - oder?) - denn nur so kann dein mann vielleicht mal seine latente homosexualität ausleben und vielleicht eine beziehung mit einem mann beginnen - und sei es nur, das er die erfahrung mal macht. und bezüglich deines "geliebten" - um diese situation beneide ich dich nicht, ich hoffe auch das er genauso schwer verliebt ist in dich, wie du in ihn!
den tipp mit den beratungsstellen finde ich sehr gut - nur das leider viel zuwenige den mut haben, solche aufzusuchen bzw. sich einzugestehen das sie ein problem haben!

lg
ISI

16.12.2004 09:05
AW: verkehrte welt

hallo sternchen ...
interessante aussage "frauen haben nach ein paar jahren keine ambitionen mehr, vernünftigen sex zu haben" ...
gegenfrage - warum denkst du ist das so??
ist es, weil nach jahrelanger beziehung der sexdrive nachlässt ??? wird es fad?
oder ist es, weil kinder vorhanden?
du sagst du hast es schon öfters angesprochen - und wie hat er darauf reagiert ??? anscheindend gar nicht!
vergiss offensichtliches "aufreissen", da fühlen sich männer eher unter druck gesetzt, speziell wenn sie wissen, das sie schon lange nicht mehr hergehalten haben.
du willst nicht fremdgehen (und das rechne ich dir wirklich hoch an), kannst aber so nicht weiterleben!
wenn gespräche nicht helfen, dann würde ich paartherapie vorschlagen und wenn er das nicht will, musst du deine beziehung hinterfragen - wie würde er auf eine trennung reagieren ???

lg
ISI
karen
28.12.2004 08:33
AW: verkehrte welt

hey sternchen,
was ich viel interessanter finde ist, dass du oder ihr diesen zustand schon 2 jahre durchmacht.
redet ihr nicht miteinander?!? es muss doch einen grund geben dafür. vielleicht putzt du dich ja auch zuviel heraus, oder du bist ihm zu dünn oder perfekt geworden? kann es sein, das er eine andere hat?
also ich würd mich mal mit ihm hinsetzen und darüber reden, immerhin seit ihr schon 5 jahre ein paar, da sollte man doch über alles reden können.

lg k.

1.1.2005 11:23
AW: verkehrte welt

hallo sternchen ich bin ein mann und habe auf diesen gebiet viel erfahrung (beruflich)ich würde dir vorschlagen dass du mal schaust ob du wirklich die einzige bist ich glaube es nicht dann versuche ihn eifersüchtig zu machen und denke mal nach auf was er steht nebenbei du ich mich da ein wenig schwer da ich einfach zuwenig weissüber euch aber solltest du mir mehr über euch sagen gebe ich gerne tips oder helfe dir zwecks ausforschung,usw ciao klaus

1.1.2005 11:28
AW: verkehrte welt

hallo sternchen ich bin ein mann und habe auf diesen gebiet viel erfahrung (beruflich)ich würde dir vorschlagen dass du mal schaust ob du wirklich die einzige bist ich glaube es nicht dann versuche ihn eifersüchtig zu machen und denke mal nach auf was er steht nebenbei du ich mich da ein wenig schwer da ich einfach zuwenig weissüber euch aber solltest du mir mehr über euch sagen gebe ich gerne tips oder helfe dir zwecks ausforschung,usw ciao klaustirol38@hotmail.com
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


14.11.2018 18:48:25
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Webmaster/Partnerprogramm
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at
 


In diesem Bereich geht es um Themen für Erwachsene. Forum, Shop, Bilder und mehr sind hier zu finden - allerdings nur, wenn Sie schon 18 sind. Sind Sie?

Bitte wählen Sie!