Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.

 
Foren-Übersicht Lust und Liebe | Neueste Beiträge

Mein Herz brennt - was kann ich tun?

Diesen Beitrag im Themen-Forum aufrufen...

Diskussionsverlauf

Mein Herz brennt - was kann ich tun? (INa, 04.01.2005)
    AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun? (ISI.talking, 05.01.2005)
       AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun? (INa, 05.01.2005)
          AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun? (mistviech, 05.01.2005)
             AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun? (karen, 07.01.2005)
                AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun? (INa, 07.01.2005)
                AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun? (ISI.talking, 10.01.2005)
             AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun? (ISI.talking, 10.01.2005)
          AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun? (ISI.talking, 10.01.2005)
       AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun? (INa, 05.01.2005)
    AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun? (bremen, 10.01.2005)
       AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun? (ISI.talking, 11.01.2005)
    AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun? (INa, 10.01.2005)

Beiträge

INa
4.1.2005 09:47
Mein Herz brennt - was kann ich tun?

Im Sommer habe ich meinen besten Freund aus Kindertagen wiedergetroffen. Nach 30 Jahren! Seitdem sitzt er in meinem Herz und in meinem Kopf und es passt nix anderes mehr hinein.

Das hindert mich am normalen Leben, ich kann nur noch an ihn denken. So eine totale Liebe habe ich noch nie erlebt. Und dann auch noch mit ihm, der schon früher mein wichtigster Bezugspunkt war, über viele Jahre. Als wäre nur mal eben ein Wochenende vergangen, die Anziehung (beiderseitig) ist unverändert. Wahnsinn!

Aber irgendwo steckt ja immer der Haken: Ich bin gebunden - und er hat Beziehungsangst
Schöne Scheiße! Nun emailen wir uns ab und zu (er wohnt 800 km weg) und seine Texte sind so schwärmerisch und liebevoll, fast schon Lobhudelei.Er bezeichnet uns als `wahre, tiefe Freunde..` und schwört, mich nie wieder verlieren zu wollen. Es wäre das schönste Ereignis in seinem Leben der vergangenen Jahre gewesen, mich wiederzufinden usw. Damit macht er mir immer wieder Hoffnung auf mehr.

Aber in der Praxis sieht es ganz anders aus. Er hat Verwandte hier im Ort, die besucht er regelmäßig, mich nicht. Er geht mir aus dem Weg.
Diese Diskrepanz zwischen sehr liebevollen telefonaten und mails und dem Zurückziehen vor persönlichem Kontakt hat mich fertig gemacht. Seit Monaten.

Und dann habe ich ihm geschrieben.

Ihm klargemacht, wie viel mir an ihm liegt, ihn gefragt, wovor er Angst hat usw. Alles sehr freundlich ausgedrückt.
Und im zweiten Satz habe ich geschrieben:
Wir sind doch noch gar keine richtigen Freunde, haben uns doch gerade erst wieder kennen gelernt. In 30 Jahren verändert man sich doch und wir müssen uns erst wieder finden etc....

Ich glaube jetzt, dass dieser satz ihn verletzt haben muss, denn:
bleibt man nicht Freund, auch wenn man sich so lange nicht sieht?
Aber: braucht Freundschaft nicht auch den lebendigen Kontakt zum anderen, den Austausch über Nettigkeiten hinweg?
Das habe ich ihm in anderen Worten auch geschrieben. War das falsch? Was soll ich machen, wenn er nun beleidigt ist und nicht antwortet?? Habe ich alles kaputt gemacht durch meine Worte? Was kann ich tun?

Bitte gebt mir euren Rat, ich bin so unsicher.

Liebe grüße von eurer Ina
 


ISI.talking
5.1.2005 13:16
AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun?

hallo Ina,
ich nehme mal an das ihr beide so ende 30/anfang 40 seit. das man sich nach 30 jahren verändert ist klar - speziell ihr seit keine kinder mehr!!! ich weiss nicht in welchen stadium "kindheit" ihr freunde wart - zwischen pubertät und kindergarten ist natürlich ein unterschied.
würdest du dich trennen für ihn ???? was weisst du über seine beziehungsängste? er muss ja ein problem mit dir haben, das er dir aus dem weg geht - oder ?? und sei es nur das er angst hat sich dir gegenüber zu öffnen und für mehr bereit zu sein!

kannst du uns mehr infos geben, dann kann ich mich besser drauf einstellen + versuchen dir einen rat zu geben

lg
ISI
INa
5.1.2005 17:29
AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun?

Ja, Isi, ich weiß auch nicht, warum er mir so aus dem Weg geht. Es ist unerklärlich, denn ich weiß ja und er zeigt es mir sehr deutlich, dass er mich sehr mag. Er schrieb mir u.a. vor 2 Wochen:
""Daß Du wieder in mein Leben gekommen bist, ist eine der schönsten Entwicklungen der vergangenen Jahre!!! Unsere Freundschaft ist stark und ich bin so froh, daß Du Dir selbst treu geblieben bist. Die Charaktereigenschaften, die ich während unserer Schulzeit (wohl instinktiv) an Dir mochte und die die Basis für unsere damals doch sehr enge Freundschaft bildeten, sind auch nach 30 Jahren noch da. Super. Deine jüngste Email beweist das abermals. Ich fühle mich Dir emotional vertraut und nah. Das ist schön.

...Und ich wünsche mir, daß wir uns nie wieder aus den Augen verlieren werden. Wenn ich nicht ständig emaile etc. dann liegt das nicht an Desinteresse, sondern an meiner Überzeugung, daß über die wichtigsten Sachen im Leben nicht viel geredet werden sollte. Dazu gehört echte und ehrliche Freundschaft.

Also, meine liebe xxx: freue mich auf viele weitere Kontakte. Und ich freue mich darüber, daß Du mich noch immer magst. Genau wie ich Dich sehr mag!

Sei umarmt!

Dicker Kuß
xxx
So schreibt er und ich habe ihm geantwortet:
""Mein lieber xxx,
.... wir sind doch noch gar keine Freunde, haben uns doch gerade erst wieder kennen gelernt.
Es ist toll, dass wir uns immer noch gern haben und gut verstehen, es ist wie ein Wunder.
Nur: Drei Jahrzehnte gehen doch nicht spurlos an einem Menschen vorbei. Man ändert sich, formt sich um. Muss sich erst neu finden.

Wie soll sich denn neue Freundschaft entwickeln, wenn man nichts voneinander weiß (oder wissen will), sich nicht unterhält (natürlich nicht über Freundschaft an sich, sondern über andere Dinge, ganz normal) und nicht am Leben des anderen teilnimmt, und sei es auch nur gedanklich? Du fragst mich nichts, willst nichts wissen, besuchst mich auch nie, wenn du in HB bist.....
Wie soll da etwas neues Entstehen? Was soll das für ein Kontakt sein?

Darum fragte ich dich, warum du mir aus dem Weg gehst.
Eine simple Feststellung, die um Erklärung bittet.

Es bleibt bei mir bei großer Sympathie und Wärme für dich, sozusagen auf den ersten Blick, die aber bei dieser Art von Kontakt sehr schnell wieder einschlafen wird.
Garantiert.
An den 70sten Geburtstag brauchen wir da noch lange nicht zu denken. Der 45. liegt näher. Und wer weiß, ob wir 2030 überhaupt noch erleben....
xxxx, wir werden nicht viel von unserer `Wiederentdeckung` haben. Und das liegt nicht an der räumlichen Entfernung. Die spielt heute dank Email und günstiger Teflon-Tarife ja nicht mehr die entscheidende Rolle.
Ich habe drei alte Freunde in Südamerika, in Israel, in Süddeutschland. Alle sind früher auch schon jahre/jahrzehntelang
Freunde gewesen, wir haben viel Zeit miteinander verbracht, Bindungen sind gewachsen und haben sich gefestigt, darum reicht es heute aus, sich alle paar Monate zu besuchen und alle paar Wochen zu telefonieren. Ich habe diese Menschen nicht 30 Jahre lang aus den Augen verloren. So wie dich.
Und wenn wir uns sehen oder schreiben, unterhalten wir uns über Inhalte, Themen. Das bringt innere Nähe und Vertrautheit. Die wünsche ich mir auch mit dir, zumal ich weiß, wie gut wir uns ergänzen. Immer noch. Erstaunlich.
Dich habe ich 90 Minuten gesehen, mich etwas mit dir unterhalten, Käffchen mit dir getrunken. Das wars.

Du schreibst mir alle paar Monate freundliche Mail´s, nette Lobhudeleien, die schmeicheln, aber keine Vertrautheit bringen.
Ich tue das gleiche, weil ich das Gefühl habe, dass du Nähe scheust. Allerdings spüre ich, dass ich nicht zufrieden bin mit dem Procedere.

Lieber xxxx, glaub mir: wenn mir nicht so total viel an dir liegen würde, hätte ich den Kontakt längst einschlafen lassen.
Eigentlich möchte ich dich doch nur wieder kennen lernen.
Du nicht?
Brauchst du die Distanz?
Wo lauert die Gefahr, welche Wegelagerer scheust du?

Diese Fragen habe ich dir schon letztes Mal gestellt, aber keine wirkliche Antwort darauf bekommen.

xxxx, sei bitte konkret, lass mich einfach wissen, was in dir vorgeht. Es interessiert mich, du interessierst mich, aber nicht so oberflächlich.
Sorry!

Herzlichst
xxx (immernoch ratlos)

So weit, so gut. Und nun antwortet er nicht. War ich zu hart, zu fordernd? Ich möchte eine Entscheidung, denn die Ambivalenz zwischen lieben Emails und mir aus dem Weg gehen macht mich fertig.
Versteht ihr das? Bitte sagt mir, was ihr davon haltet. Mir liegt sehr daran.
Lieben Gruß
INa
INa
5.1.2005 17:30
AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun?

Isitalking, ich vergass:
wir waren sehr eng befreundet zwischen dem 7. und 14. Lebensjahr. Bis zur Pubertät also..
INa
mistviech
5.1.2005 18:58
AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun?

liebe INa,

er schreibt schön und verspricht nichts. wahrscheinlich, weil er nichts zu versprechen hat.
dass er dir aus dem weg geht, spricht bände.
auch wenn es das letzte ist, was du lesen magst,
ich glaub nicht, dass sich da in sachen liebe allzuviel tun wird.
mir deucht er eher aus der kategorie "aus der (sicheren) ferne läßt sichs leicht herzlich sein"
davon abgesehen, betont er mir die "echte und ehrlich freundschaft" zu sehr.

leicht gesagt, schwer getan, versuch den brand zu löschen und nimm deine beziehung mal genauer unter die lupe. was fehlt dir, dass du so auf deinen jugendfreund reinkippst?

alles liebe
das mistviech
karen
7.1.2005 10:00
AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun?

hey ina,
ich denke, mehr als die erinnerung an eine nette freundin aus der schule bist du für ihn nicht.
ich muss auch ehrlich gestehen, das ich mir deinen letzten text nicht ganz genau durchgelesen habe, weil es eigentlich furchtbar ist wie du um aufmerksamkeit "bettelst".
zumal männer sowieso diese hinterfregerei nicht so mögen.

ich muss auch dem mistviech beipflichten was deine aktuelle beziehung betrifft. schau mal da genau hin was da nicht stimmt.
immerhin bist du kein teenie mehr der von einem popstar träumt.

lg k.
INa
7.1.2005 11:13
AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun?

Tja, Karen, dass ich kein Teenie mehr bin, ist mir schon eine Weile klar.
Aber dass hier Antworten auf Postings geschrieben werden, ohne dass vorher der Text, auf den sich bezogen wird, richtig gelesen wurde, finde ich oberflächlich pubertär. Eigentlich dachte ich, dass sich in einem Forum ernsthaft mit den Fragen der User auseinandergesetzt wird. Normalerweise ist das hier auch der Fall, aber wenn dann nur überflogen wird, was man zu schildern versucht ....
Ich `fege` dem Herrn keineswegs hinter, genausowenig `bettle ich um seine Aufmerksamkeit`. Das alles hättest du leicht feststellen können, hättest du gelesen und verstanden, was ich ihm sage. In meinem Text mache ich ihm sehr deutlich, was ich von einer Freundschaft erwarte, zeige Gefühle und Hoffnungen, und zeige mögliche Konsequenzen auf. Ich finde meinen Text eher unromantisch (`wir sind doch noch gar keine Freunde`)und ein wenig hart.
Und: wie man darüber hinaus auch noch beurteilen will, ob da Potential ist zwischen ihm und mir, das kann ich gar nicht mehr nachvollziehen. Wo liest du das heraus? Wäre interessant zu erfahren.
INa
ISI.talking
10.1.2005 16:30
AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun?

hallo Ina,
nein du warst typisch frau würd ich mal sagen ... ist ja nichts negatives und ich hätte es teilweise genauso gemacht! ich glaube aber ernsthaft das er wirklich nur oberflächeliche lobhudelein macht und er zwar schön schreibt, aber ansonsten nicht wirklich was tieferes dahinter ist! ich würds mal dabei belassen und ihm auch nicht mehr mailen (von deiner seite aus - antworten schon, aber eher kurz + neutral gehalten)
steigere dich lieber nicht zuviel hinein - anscheinend will er keine tiefgehende freundschaft ...

das passt nicht wirklich jetzt, aber ich führe z.B. listen wem ich zu weihnachten schreibe (persönlich - eine richtige karte !!) und wer mir retourschreibt bzw. sich dazu meldet! wenn nichts mehr retourkommt, wird derjenige von meiner liste gestrichen - sorry, dann ist er auch eine karte nicht mehr wert wenn man mir auch nichts entgegenbringt!

ich finde man darf nicht immer nur geben und hoffen aufs nehmen - es muss bei freundschaft (die nicht oberflächlich ist) auch etwas retourkommen ... oder ????

ich hoffe das hilft dir ein bisschen weiter in deinem dilemma

lg
ISI
ISI.talking
10.1.2005 16:31
AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun?

hallo mistvieh,
wo du recht hast, hast du recht!

ob Ina wirklich eine beziehungskrise hat, das lassen wir mal dahingestellt!
aber ich gebe dir recht mit das er nichts verspricht + alles offen lässt.

lg
ISI
ISI.talking
10.1.2005 16:37
AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun?

hallo karen,
also das ist jetzt schön ein bissi böse geschrieben finde ich persönlich!
ich finde nicht das Ina um aufmerksamkeit bettelt wie du es ausdrückst - sie will einfach wissen was diese süssholzrasperei soll! verständlich - würd ich auch gerne wissen wollen!

lg
ISI
bremen
10.1.2005 18:51
AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun?

Ja, das stimmt schon, aber glaubt ihr wirklich, er hätte so gar keine Unsicherheiten und würde hemmunglos drauflos schreiben? Schließlich bin ich vergeben!
Er weiß doch nicht, dass meine Beziehung nicht sehr glücklich ist. Und da soll er sich mal eben in eine Beziehung drängen? Würdet ihr so handeln??

Und: würdet ihr diejenige dann zuhause besuchen, bei ihrer Familie, eingehend des Risikos euch zu verlieben und evtl. enttäuscht zu werden, weil sich die Frau dann doch für ihren Mann entscheidet?
Ist gerade dann Abstand nicht das `vernünftigste`?
Mein alter Freund hat mich sehr gern, das weiß ich und ich höre es auch an seiner Stimme und lese es in seinen Briefen. Ich kenne ihn gut genug, um zu wissen, dass er normalerweise sehr zurückhaltend ist mit emotionaler Offenheit. Die ist natürlich einfacher schriftlich als in direktem Kontakt.

Meine eingeschlafene Beziehung war im Übrigen kein Grund dafür, mich nach jemand anderem umzusehen. Ich hatte absolut nicht vor, mich zu verlieben.
Zumal ich mit meinem Mann zwar nur noch nebeneinander her lebe, aber ihn trotzdem immer noch gern mag und ihn nicht hintergehen möchte.

Nun ist mir das zwar passiert, aber vorgestellt hätte ich mir jedenfalls für die erste Zeit allenfalls Freundschaft. Jedenfalls im Kopf....:o
Liebe Grüße an alle
INa
INa
10.1.2005 18:54
AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun?

ich habe mich eben falsch eingeloggt, wo der Name hinsollte, habe ich die stadt geschrieben...also nicht wundern, ich bins, Ina!!
ISI.talking
11.1.2005 16:34
AW: Mein Herz brennt - was kann ich tun?

hallo ina,
es gibt solche männer und solche männer! manchen ist es egal ob sie sich in eine beziehung "drängen" und manche ziehen sich zurück! gern haben und gern haben sind aber auch 2 verschiedene paar schuhe! ich habe auch viele leute gerne und manche halt gerner (und für die würd ich vieles tun!)
sicherlich ist es einfacher zu schreiben als es am telefon zu sagen oder gar von angesicht zu angesicht!
ich unterstelle dir auch nicht das deine beziehung der grund ist, das du dich jetzt emotional zu deinem jugendfreund hingezogen fühlst!

bist du jetzt verknallt, verliebt oder wie würdest du dein persönliches gefühlsleben beschreiben? freundschaft willst du im kopf - körperlich willst du etwas anderes - richtig??

ich hoffe nur das auch er dir das bieten könnte im falle des falles. den ich habe schon die erfahrung gemacht, das manche leute zwar schön reden und schreiben, aber alles andere war dann eher eine "rumquälerei" (wenn du verstehst welches gebiet ich meine :-))

liebe grüsse nach bremen
ISI

(super das unser forum auch von unseren nachbarn besucht wird)
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


17.11.2018 01:59:45
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Webmaster/Partnerprogramm
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at
 


In diesem Bereich geht es um Themen für Erwachsene. Forum, Shop, Bilder und mehr sind hier zu finden - allerdings nur, wenn Sie schon 18 sind. Sind Sie?

Bitte wählen Sie!