Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.

 
Foren-Übersicht Lust und Liebe | Neueste Beiträge

ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ...

Diesen Beitrag im Themen-Forum aufrufen...

Diskussionsverlauf

ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ... (Redaktion, 02.03.2006)
    AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ... (Johannes, 03.03.2006)
       AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ... (ISI.talking, 04.03.2006)
    AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ... (roland, 05.03.2006)
       AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ... (ISI.talking, 07.03.2006)
          AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ... (addy, 02.04.2006)
    AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ... (christine, 10.03.2006)
       AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ... (nicole, 09.04.2006)
          AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ... (ISI.talking, 12.04.2006)
    AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ... (mäuschen, 21.03.2006)
       AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ... (ISI.talking, 23.03.2006)
    AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ... (twilightgarden, 11.04.2006)
       AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ... (ISI.talking, 14.04.2006)

Beiträge

Redaktion
2.3.2006 13:46
ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ...

WIE MAN(N) EINE FRAU NOCH GLÜCKLICHER MACHT …

Wie versprochen, angefordert und gewünscht - die Liste der Frauen (die man endlos fortsetzen könnte oder ich einen Roman schreiben müsste):

Kuscheln - liebe Männer, für die meisten Frauen ist kuscheln sehr wichtig - es reicht ihnen auch manchmal nur zu kuscheln und keinen Sex zu haben. Viele Frauen wollen halt nur im Arm gehalten werden, gestreichelt werden, engumschlungen einschlafen und schmusen. Und wenn es wirklich zu Sex führen sollte, dann vielleicht auch um euch einen Gefallen zu erweisen und nicht weil wir geil darauf sind. (ja, sorry, ich weiß das ist hart zu verstehen und ich spreche ja auch nicht für alle Frauen - also das ist jetzt keine Verallgemeinerung - ok!)

Erobern - ja, auch wir Frauen "reißen" uns gerne mal Männer auf - und das auch ganz offensichtlich. Nur wir sind dann wirklich enttäuscht und gekränkt, wenn Mann uns eine Abfuhr erteilt (nicht weil wir vielleicht unattraktiv oder nicht sexy genug sind). Anscheinend können doch viele Männer mit einer starken, selbstbewussten Frau nicht umgehen und wissen nicht wie sie auf einen Eroberungsversuch unsererseits umgehen sollen. Also Männer - lasst euch doch auch mal fallen und unsere Jagdbeute sein. Und das hat jetzt nichts mit Emanzipation oder Gleichberechtigung zu tun, sondern mit dem Jagdtrieb in uns wir Frauen (der dieserart sowieso höchst selten zum Vorschein kommt!).

Oralsex - sagen wir mal so: es gibt Frauen, die machen es gerne, dann diejenigen die es aus Gefälligkeit tun und dann diejenigen, die es komplett verweigern. Jaja, ich weiß schon was jetzt die Männer sagen werden - "aber ihr habt es ja auch gerne wenn wir euch unten mit unserer Zunge verwöhnen"! Stimmt auch! Und wir würden auch gerne eure Schwänze in den Mund nehmen, wenn ihr uns 1.) nicht den Befehl dazu geben würdet ("blas ma einen") bzw. 2.) wenn ihr aufhören würdet unseren Kopf Richtung Gürtellinie zu drücken. Und bitte, überlasst es uns Frauen auch, ob wir spucken oder schlucken, oder wann wir damit aufhören wollen. Denn was könnte daraus folgen?! Wir Frauen verweigern (mit der klassischen Migräne-Ausrede), sind lustlos oder ähnliches. Unter Zwang läuft gar nix - merkt euch das!

Positionen - es gibt Positionen die wir lieben (z.B. wir unten, wir oben, vielleicht noch doggy-style) und wieder welche die nicht so toll bequem sind. Manchmal wollen wir halt nur einen "Genuss-Schnaxler" und uns auch nicht viel bewegen (und es gibt auch Zeiten wo wir wild entfesselt sind - ehrlich!) Ich bin der Meinung wir Frauen sollten kundgeben, welche Stellung uns taugt (und uns auch sexuell gesehen etwas bringt) und welche wir nur als Körperverrenkung und unbequem empfinden. Also wieder mal: kommunizieren!!

Dirty Talking - wenn es in einer netten Art gesagt ist, haben wir nichts dagegen - nur erniedrigende, ekelhafte und für unsere Ohren schweinische Worte wollen wir nicht. Wir sind ja schließlich keine Prostituierten (sorry, falls ich den Damen dieses Gewerbes jetzt zu nahe trete - ihr macht sicherlich einen harten Job, und es liegt mir fern dies irgendwie herabzumachen). Und was das lustvolle Stöhnen anlangt … ich weiß von einigen, dass sie leise sind. Vielleicht auch deshalb weil sie etwas oder auch sehr konservativ erzogen worden sind. Es ist auch nicht so einfach seine Lust + Ekstase in vollen Tönen und Gestöhne auf einmal rauszulassen. Also seid bitte nicht böse Männer, wenn wir nicht das ganze Haus Zusammenschreien.

Lass dich anschauen - ein größeres Problem von uns. Wir sind halt immer selbstkritisch mit unserem Körper. Es kostet ja viele schon eine Überwindung sich im Spiegel nackig anzusehen. Es gibt halt bei uns Frauen vielleicht 2 Kategorien (korrigiert mich bitte, wenn es nicht so ist) - die Freizügigen und die Verhüllten. Es kommt auch immer wieder vor (auch bei mir), dass wir euch nicht glauben, wenn ihr sagt "Baby du bist so geil, dein Busen ist so super und erst dein Hintern". Und wir natürlich reininterpretieren (typisch Frau), dass ihr uns nur Faserschmeicheln wollt, um Sex zu bekommen. Unseren Körper so zu akzeptieren wie er ist, ist sicherlich noch ein längerer Lernprozess für uns - bitte habt Verständnis dafür.

Verständnis - das ist für uns Frauen wahrscheinlich das wichtigste in der Beziehung. Wenn wir mal nicht wollen (solange es nicht gleich ein Jahr anhält - für das hätte ich auch kein Verständnis), wenn wir launisch sind, wenn wir selbstkritisch sind und euch mit Fragen nerven wie "bin ich zu dick in so+so" - "liebst du mich noch" - "findest du so+so hübscher/sexier/geiler als mich" - seid DIPLOMATISCH in solchen Situationen, denn wie ihr wisst, dreht Frau den Spieß sofort bei der falschen Antwort um, und es kann noch schlimmer werden.

Ist die Spezies Frau schwerer zu verstehen (also, ich verstehe mich manchmal selber nicht!), ist Mann wirklich so einfach zu durschauen und wenn ja, warum fallen dan soviele Frauen auf den immer selben Schmäh hinein? Fragen über Fragen - Diskussion darüber hoffentlich wieder im Forum !

Lustvoll Eure ISI
www.gesund.co.at
 


Johannes
3.3.2006 21:50
AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ...

Hi ISI,

super Beitrag, solche Texte sollten zur Pflichtlektüre für junge Verliebte werden :-)

Bezüglich "Kuscheln" und "...Und wenn es wirklich zu Sex führen sollte, dann vielleicht auch um euch einen Gefallen zu erweisen"
folgende Anmerkung von mir und meiner Frau:

STIMMT, DU HAST RECHT !!!

Wir haben das Thema wie folgt gelöst, seither läufts diesbezüglich super:

Wenn wir kuscheln und meine Frau dann auch keinen Sex haben möchte sagt Sie mir das. Wir haben uns dann darauf geeinigt, dass ich es mir dann selber mache. Zum Teil schaut meine Frau zu und wird dabei doch noch so scharf, dass Sie mich "haben will".

Auf diese Art muss Sie kein "schlechtes Gewissen" haben wenn Sie zwar Kuscheln, aber keine Lust auf Sex hat. Oder anders ausgedrückt: Sie geht entspannt ans Kuscheln ran weil Sie genau weiss, dass Sie einfach und entspannt NEIN sagen kann.

lg,
Johannes
ISI.talking
4.3.2006 13:32
AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ...

hallo Johannes,
danke für das kompliment - das spornt natürlich an für weitere beiträge ...
ich hoffe ich treffe fast immer den punkt mit meinen beiträgen - aber ich kommuniziere viel mit männlein+weiblein und das hilft auch ungemein für meine artikel.

lg
ISI
www.gesund.co.at
roland
5.3.2006 15:55
AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ...

Bravo!!! Das Beste was ich hier schon gelesen habe!!
ISI.talking
7.3.2006 07:33
AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ...

danke roland!!!!
über lob freu ich mich immer wieder!!

lg
ISI
www.gesund.co.at
christine
10.3.2006 09:32
AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ...

liebe ISI,
also nach 7 Jahren Ehe kann ich nur zu jedem Punkt sagen: JA, JA und nochmals JA.
Ich habe auch deinen Gegenartikel gelesen, ihn meinem Mann ausgedruckt und er gibt dir auch recht (wie ich ihn glücklicher machen könnte)
Wir versuchen mal einen Kompromiss in der Mitte zu treffen für jeden einzelen Punkt!
Danke jedenfalls - du schreibst besser als so manche andere österreichischen Frauenmagazine.

Christine
mäuschen
21.3.2006 07:31
AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ...

Hallo ISI,
ich habe doch glatt diesen Artikel von Dir ausgedruckt - speziell wegen dem BlowJob. Den mein Freund hat wirklich manchmal die Angewohnheit meinen Kopf dabei runterzudrücken bzw. versucht ihn unten zu halten, damit ich ja nicht aufhöre. Und das nervt mich schon die ganze Zeit gewaltig (nur ich habe mich bisjetzt nie getraut etwas zu sagen!)
Jetzt habe ich es schwarz auf weiß - er hat es gelesen, zwar unmissverständlich nur genickt, aber ich hoffe er nimmt es sich zu Herzen.

Grüße aus Niederösterreich
Mäuschen
ISI.talking
23.3.2006 07:44
AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ...

hallo mäuschen, hallo christine,
danke für euer feedback und das mein artikel anklang, anregung etc. gefunden hat!

lg
ISI
www.gesund.co.at
addy
2.4.2006 14:06
AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ...

Hy Christine

wie währe es mit einer einfühlsamen Tantra Massage?
nicole
9.4.2006 13:48
AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ...

ich hab mir grad deinen beitrag durchgelesen und mich würde jetzt mal interessieren, wo ich den beitrag finde, worum es darum geht, wie frau einen mann noch glücklicher macht. Würde es gern an meinem Freund ausprobieren, weiß aber nicht wirklich, wie ich ihn verwöhnen kann, außer mit einem blowjob

Nicole
twilightgarden
11.4.2006 21:28
AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ...

Bitte: es gibt auch Tage, an denen ein Mann keinen Sex oder Orgasmus braucht. Halte es für ein Gerücht, dass Männer immer abspritzen wollen/müssen, um "guten Sex" gehabt zu haben. Nur, um das auch mal zu sagen!
ISI.talking
12.4.2006 12:16
AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ...

hallo Nicole,
du gehst auf die Lust+Liebe Seite und dann auf ISI.talking - da hast du dann alle artikel von mir oben ...
viel spaß
isi
www.gesund.co.at
ISI.talking
14.4.2006 08:57
AW: ISI.talking - Wie Man(n) eine Frau noch ...

hallo twilightgarden,
bin voll deiner meinung - ich habe es etwas verallgemeinert.
frohe ostern
ISI
www.gesund.co.at
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


22.09.2018 03:00:33
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Webmaster/Partnerprogramm
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at
 


In diesem Bereich geht es um Themen für Erwachsene. Forum, Shop, Bilder und mehr sind hier zu finden - allerdings nur, wenn Sie schon 18 sind. Sind Sie?

Bitte wählen Sie!